Zum Inhalt springen

Bank- und Kapitalmarktrecht

Verbraucherdarlehen können widerrufen werden, wenn die Bank eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung verwendet hat. Bekannt wurde der sog. Widerrufsjoker...

Weiterlesen

Es kann im Einzelfall Schwierigkeiten bereiten, welche Fälle von einer Rechtsschutzversicherung abgedeckt sind und welche nicht. „In einer aktuellen...

Weiterlesen

Wer selbst eine Lebens- oder Rentenversicherung besitzt, der kennt die Standmitteilungen nur zu gut, die einmal jährlich über den aktuellen Wert der...

Weiterlesen

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 14. März 2017 eine vielfach in Darlehensverträgen verwendete Widerrufsbelehrung als fehlerhaft erkannt (Az.:...

Weiterlesen